Trance und andere Süchte

Ich stehe ja nun seit nunmehr 3 Jahren wieder intensiv auf Trance und House Musik. Größen wie PvD (Paul van Dyk), Armin van Buuren, Ferry Corsten oder DJ Tiesto sind immer gern gesehen bzw. gehörte DJ’s. Deren Sets reißen einen mit und bewegen die Beine. Doch gibt es in dieser Branche auch eine Menge andere, weniger bekannte DJ’s. Normale Namen wie Markus Schulz sind zwar in der Scene bekannt aber könnte auch dem Nachbarn von der 3. Etage gehören. Was dieser Markus Schulz aber zusammenmixt ist feinste Musik. Habe mir gerade die Torronto ’09 von ihm gekauft und bin begeistert. Wenn ihr beim nächsten Mal an der CD Theke vorbei geht. Hört doch auch mal rein.

Schreibe einen Kommentar